BAUPROZESSSEMINAR

Grundlagenseminar zu den Optimierungsmethoden im Verkehrswegebau.

Sie lernen anschaulich die Grundlagen der Optimierungsmethoden im Straßenbau kennen. Sie erfahren mehr über die Hintergründe und die Entstehungsgeschichte der Optimierungsmethoden und Sie lernen die Grundlagen des Just-in-time-Prinzips kennen. In Kleingruppen wenden Sie die erlernten Optimierungswerkzeuge auf eine reale Baumaßnahme an und erstellen mit unserem Softwaretool BPO Asphalt die Just-in-time-Planung. Sie lernen im Alltag wichtige Planungsparameter zu berücksichtigen, um Baustellen effizienter zu planen.

Inhalte:

  • Eintägiges Kompaktseminar
  • Lean Construction: Methoden und Werkzeuge zur Prozessoptimierung
  • BauProzessSystem: Die Lean-Prinzipien angepasst an den Straßenbau
  • Planung: Bauablaufplanung, Mengenermittlung, Taktberechnung
  • Workshop: Detailplanung nach Just-in-time-Prinzipien mit BPO
  • Praxisbeispiele aus dem Verkehrswegebau

Nutzen:

  • Optimierungspotenziale in Bauprozessen heben
  • Bauabläufe verkürzen, LKW-Standzeiten minimieren
  • Fehler reduzieren und Qualität verbessern
  • Wettbewerbsvorteile erzeugen

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen der Bauwirtschaft wie Geschäftsführer, Niederlassungsleiter, kaufmännische und technische Leiter von Bauunternehmen, Projektleiter, insbesondere Bauleiter, Vorarbeiter, Einbaumeister sowie aus dem Bereich der Rohstoffbetriebe wie Geschäftsführer, Anlagenleiter, Misch- und Wiegemeister, Disponenten sowie Vertreter von Bauherren.

Seminargebühr:

Die Teilnahmegebühr beträgt 590,00 € und beinhaltet das eintägige Seminar, Schulungsunterlagen und Mittagessen sowie Erfrischungsgetränke. Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt. Sichern Sie sich Ihren Frühbuchervorteil von 50,00 € bis zum 01.12.2017.

 

Alternativ kann das Seminar auch als Inhouse-Veranstaltung in Ihren Räumlichkeiten durchgeführt werden. Die Seminargebühr beträgt 1.990,00 € und beinhaltet die Vorbereitung, die An- und Abreise, das eintägige Training und die Schulungsunterlagen.
  • Lehrgang mit guter Struktur, der Potenzial nutzbar macht.

    Alexander Bubb 

  • Gelungener Transfer der Methoden in den Baualltag.

    Mario Schneider, Bauleiter 

  • Nur so kommt der Gesamtprozess voran.

    Stephan Nottrott, Oberbauleiter 

  • Standzeiten minimieren, Bauzeit verkürzen lernen.

    Allgemeine Bauzeitung 

  • Gut durchdacht, abwechslungsreich und sehr interessant.

    Michael Huthwelker, Einbaumeister