Prozessoptimierung bedeutet Dinge zu verändern. Doch um eingetretene Pfade zu verlassen, ist Mut nötig, die Dinge nicht wie gehabt hinzunehmen, sondern in Frage zu stellen. Dabei geht es nicht darum, einzelne Schritte einfach nur zu verbessern. Es geht auch nicht darum, ein paar Minuten Arbeitszeit zu sparen. Vielmehr geht es um eine ganzheitliche Betrachtungsweise, die innerhalb der Branche notwendig geworden ist. Es geht um nicht weniger als um einen anderen, einen besseren Straßenbauprozess.

Die Vision eines anderen Straßenbauprozesses wird schon heute Wirklichkeit. Das sehen auch unsere BPO-Systemanwender so. Denn BPO überzeugt dort, wo es darauf ankommt: Auf der Baustelle. Eine Auswahl der Fotos veröffentlichen wir an dieser Stelle. Unter allen Zusendungen suchen wir das beste Baustellenfoto und verlosen einen Schulungstag in der kommenden Wintersaison an unserem Firmenstandort in Mühlacker.