BPO

HOCHBAU

Die Weiterentwicklung von Lean Construction

Die Bauwirtschaft sieht sich mit dem Zielkonflikt Kosten, Zeit und Qualität konfrontiert. Um diese Herausforderung nachhaltig zu bewältigen, setzen viele Bauunternehmen bereits Lean Methoden ein. Während der praktische Umsetzungsgrad der papierbasierten Lean Methoden auf Baustellen in den letzten Jahren gestiegen ist, scheint die Weiterentwicklung dieser Lean Methoden zum Erliegen gekommen zu sein. Das Potenzial neuer, digitaler Medien zur Vereinfachung der Informationsflüsse bleibt bisher überwiegend ungenutzt.
BPO HOCHBAU ist das erste digitale und dynamische Taktplanungssystem für den Hoch- und Ingenieurbau mit integrierter Echtzeitsteuerung der Gewerke. Durch BPO HOCHBAU werden Koordinationsprobleme gelöst, Unklarheiten reduziert und stundenlange Besprechungen abgekürzt, sowie der Gesamtprozess effektiver gestaltet. Hierfür wurden neue Methoden entwickelt und in einem smarten und klar strukturierten Softwaremodul zu einem effektiven Werkzeug vereint.
Mit BPO HOCHBAU führen Sie einfach und verständlich die Planung durch und takten die jeweiligen Gewerke auf die einzelnen Tage ein. Verschiebungen können einfach erfasst und die aktualisierten Plandaten den Beteiligten auf dem Smartphone zur Verfügung gestellt werden. Im Managementcockpit behalten Sie die wichtigsten Parameter wie Kosten, Termintreue und Qualität übersichtlich im Blick. Sie bekommen auf Knopfdruck eine umfassende Dokumentation und eine übersichtliche Analyse Ihres Projektes.
Der Bauablauf kann im ersten Schritt ebenso wie bei klassischen Lean Methoden auf Plantafeln mit Steckkartensystemen oder Post-its vorbereitet werden. Die bestehenden Maßnahmen und Gesprächsrunden werden sinnvoll durch digitale Medien ergänzt und in einem weiteren Schritt durch ein voll digitales System ersetzt. Die Digitalisierung von Lean Methoden für den Hochbau bedeutet, die nächste Entwicklungsstufe in der Prozessoptimierung zu beschreiten. BPO HOCHBAU setzt Lean Methoden digital um und vermeidet Medienbrüche.

Planungsphase

Die Rahmenterminplanung erfasst alle Eckpfeiler des Projektes. Im Anschluss beginnt das kooperative Arbeiten. Dabei nutzt BPO HOCHBAU erprobte und von uns weiterentwickelte Lean Methoden und überführt diese in ein praktikables, digitales Werkzeug. Alle Prozessbeteiligten werden dadurch interaktiv eingebunden und in Echtzeit vernetzt. In der regelmäßigen Planungssitzung können alle Teilnehmer interaktiv über Tablet-PC oder Laptops eingebunden werden. Erfolgt die Verschiebung eines Gewerks durch einen Teilnehmer, werden die Verschiebungen in der interaktiven Plantafel gebündelt und in Echtzeit allen Beteiligten weitergeleitet. Durch diese Vorgehensweise wird das Mitarbeiter Know-How optimal genutzt und die Beteiligten aktiv einbezogen.
Die Grobplanung erfolgt auf Wochenbasis. Je nach Projektumfang über eine Dauer von 3-6 Monaten. Von der Taktplanung bis hin zum Pull-Prinzip und die Fokussierung auf wertschöpfende Tätigkeiten werden eine Vielzahl von Methoden umgesetzt. Die anschließende Feinplanung auf Tagesbasis bildet die Grundlage für die Steuerung der Prozesse in Echtzeit. Die Feinplanung ist direkt mit der Grobplanung verbunden, sodass sich die Änderung eines zeitlichen Planungshorizontes direkt auf den anderen auswirkt.
Die Vorteile sind eindeutig: Verschiebungen in der Grobplanung wirken sich direkt aus. Folgeänderungen und manuelles Aktualisieren kann entfallen. Innerhalb der Feinplanung werden alle Gewerke und Projektbeteiligte dynamisch getaktet und vernetzt.
Kooperation

Kooperation

Alle Prozessbeteiligten werden von Beginn an strukturiert in die Planungs- und die Ausführungsphase eingebunden. Dabei wird sichergestellt, dass die Mitarbeiter Ihr Know-How effektiv einbringen können.

Grobplanung

Grobplanung

Grobplanung erfolgt im Team. Zeit- und Zielkonflikte können in der frühen Projektphase erkannt und gelöst werden. Das vernetzte Arbeiten verbessert die Kommunikation zwischen allen Beteiligten.

Feinplanung

Feinplanung

Die Feinplanung erfolgt durch eine digitalisierte Plantafel. In der Sitzung können alle Beteiligten über Tablet-PC eingebunden werden. Variierungen werden in Echtzeit auf allen Geräten abgestimmt.

Ausführungsphase

Ein reibungsloser und ressourcenschonender Bauablauf gehört zu den Qualitätskriterien an denen sich heutige Unternehmen messen lassen müssen. Zusätzlich steigt die Komplexität und der Zeitdruck im Hoch- und Ingenieurbau immer weiter an. Ständig wechselnde Bedingungen und Hindernisse erfordern schnelles Reagieren und machen zahlreiche Planänderungen und Abstimmungen notwendig.
BPO HOCHBAU unterstützt Sie dabei einen effektiveren Ablauf zu gewährleisten und sich zukunftsfähig aufzustellen. Um dieses angestrebte Ziel kurzfristig zu erreichen und langfristig sicherzustellen ist es nötig, alle Akteure Live einzubinden. BPO Hochbau stellt das fortschrittlichste Steuerungs- und Echtzeitsystem für den Hoch- und Ingenieurbau dar. Sie brauchen dabei keine teure Spezialhardware. Ein Laptop oder Tablet-PCs genügen völlig.
Sie koordinieren Gewerke, Informationen und Geräte übersichtlich auf Ihrer Baustelle. Alle Akteure sind dabei direkt miteinander vernetzt. Über einen SOLL/IST-Vergleich werden Sie über den Status Ihres Projektes auf dem Laufenden gehalten und reagieren auf Hindernisse und Chancen koordiniert und strukturiert. Kosten, Termine und Qualität sind dabei immer im Fokus. Terminverschiebungen werden direkt weitergeleitet. Aufgaben werden frühzeitig erkannt und nicht mehr vergessen. Besprechungen werden deutlich verkürzt, da sämtliche Informationen den Projektbeteiligten über eine Smartphone App bereitgestellt werden.
Koordination

Koordination

Nach der Planung stehen alle Parameter in interaktiven Diagrammen und Simulationen zur Analyse bereit, um zusätzliche Optimierungspotenziale zu identifizieren und diese direkt im Projektablauf umzusetzen.

Echtzeit.

Echtzeit.

Generalunternehmer, Sub-Unternehmer und Projektbeteiligte werden in Echtzeit vernetzt, um eine ganzheitliche Steuerung der Prozesse zu gewährleisten. Das Arbeiten in Echtzeit setzt Maßstäbe bei der Projektplanung.

SOLL/IST-Vergleich

SOLL/IST-Vergleich

Im Projektverlauf werden die Ist-Werte mit den Soll-Planwerten in Echtzeit abgeglichen und für die Projektbeteiligten übersichtlich dargestellt. Die Projektleitung kann in Echtzeit die gegebene Chancen sofort nutzen.

Aufgabenplanung

Aufgabenplanung

Besprechungsergebnisse, Entscheidungen oder Aufgabenpakete können allen Beteiligten zur Umsetzung und zur Freigabe bereitgestellt werden. Alle Daten stehen für den späteren Rapport zur Verfügung.

Nachrichtensystem.

Nachrichtensystem.

Durch das integrierte Nachrichtensystem können alle Projektbeteiligten direkt miteinander kommunizieren. Änderungen, Rückfragen oder andere Anliegen können gestellt und beantwortet werden.

Risikomanagement.

Risikomanagement.

Mit BPO können Engpässe und Probleme frühzeitig identifiziert werden. Termine oder andere Ereignisse können dann von der Projektleitung zentral erfasst und just-in-time umgeplant werden.

Auswertung

Zu jedem Zeitpunkt der Baumaßnahme kann nachvollzogen werden, wo welche Leistungserbringung generiert wurde. Alle verfügbaren Daten sind mit der Planung verknüpft und stehen auf Knopfdruck zur Analyse bereit. Projektdaten gehen nicht mehr verloren und sind immer aktuell. Im Baustellentagebuch sind besondere Vorkommnisse, Wetterdaten, Notizen und eine Ausführungsdokumentation enthalten.
In der Auswertung wird die Termintreue abgebildet. Kritische Prozesse und problematische Tätigkeiten sind für den weiteren Verlauf dargestellt. Neben der Dokumentation des Flächenmanagements (Sicherheit, Ordnung, Sauberkeit) werden alle Verzögerungs- und Störungsgründe erfasst, um diese langfristig zu minimieren. Die Auswertung bildet somit die Grundlage für eine kontinuierliche und projektübergreifende Verbesserung.
Baustellentagebuch

Baustellentagebuch

Mit dem Baustellentagebuch können Engstellen, Probleme oder Ergebnisse dokumentiert werden. Alle Daten stehen für die spätere Auswertung zur jederzeit zur Verfügung.

Baustellenauswertung.

Baustellenauswertung.

Auswertung des Flächenmanagements, die Bewertung der Ausführungsqualitäten und Verzögerungs- und Störungsgründe werden in der Baustellenauswertung dargestellt.

BIM

BIM

BPO HOCHBAU ist eine Synthese aus Lean Methoden und modernster Software. Darum ist BPO individuell erweiterbar. Auch die Kommunikation mit 3D-Modellen ist möglich.

Kunden über BPO:

  • Mit BPO HOCHBAU erhalten wir das erste Softwaresystem mit digitaler Echtzeitsteuerung aller Gewerke. Der Ablauf auf der Baustelle wird spürbar einfacher und effizienter.

    Daniel Berger, construction manager